Monthly Archives: Februar 2011

Der Browser ist Ihr Freund

Der Browser ist Ihr Freund In diesem Artikel möchte ich Ihnen darstellen, wie Sie Ihr Browser bei der Arbeit unterstützen kann. Gerade wenn Sie mit Blogs arbeiten, kann der Browser Sie bei vielem unterstützen. Dabei geht es nicht nur um die reine Quellcodeanzeige! Was würden Sie davon halten, wenn der Browser Ihnen sagt, Sie hätten…

Mein Umstieg auf headway-Theme

headway-Theme für WordPress Vor ein paar Tagen habe ich das Theme dieses Blogs geändert. Nun läuft der Blog mit dem kostenpflichtigen Theme „headway“. Von diesem Theme und dem Umstieg auf dieses Theme möchte ich Ihnen hier berichten.

HTML verstehen Teil 9: Das Formular II

HTML verstehen Teil 9: Die Formularelemente In diesem Artikel geht es um die Formularelemente. Ein Beispiel eines Formulars können Sie sich z.B. hier im Blog oben bei „Search“ anschauen. Dies ist einfach nur ein Eingabefeld und ein Übertragungsbutton. Ein OptIn-Formular können Sie z.B. http://www.blog-internetmarketing-info.de/ebook-xampp-unabhaengigkeit-mit-eigenem-server/ anschauen. Benutzen Sie die Quelltextanzeige auf den Seiten, um zu sehen,…

HTML verstehen Teil 9: Das Formular III

Fortsetzung von Teil 9. Hier beginnt der Artikel! <input>-Tag: Checkbox Mit einer Checkbox oder auch Kontrollkästchen genannt können Sie dem Leser mehrere Möglichkeiten für eine Auswahl bieten. Die Checkbox eignet sich gut dafür Alternativen per Text anzuzeigen und der Leser entscheidet sich für eine oder mehrere! Zur Verarbeitung einer Checkbox ist das name-Attribut und das…

HTML verstehen Teil 9: Das Formular IV

Fortsetzung von Teil 9. Hier beginnt der Artikel! Zurück zur Auswahl… <input>-Tag: hidden Nehmen Sie an Sie haben ein Produkt und wollen es verkaufen, hierzu fertigen Sie ein Formular an, wo der Kunde seinen Vornamen und seine Email eintragen soll. Im Hintergrund wartet ein Programm, das das Formular annimmt und auf Ihre Datenbank speichern soll….

HTML verstehen Teil 9: Das Formular V

<select>-Tag: Dropdownfelder Ein Formularfeld in das Sie keine Texte eingeben können, das sich aber gut zur Auswahl von Alternativen eignet ist das sog. Dropdownfeld. Es hat folgende Gestalt: Euro DollarPfund Hier können Sie sich das Coding des Feldes ansehen: <select name=“waehrung“>  <option value=“euro“>Euro </option>  <option value=“dollar“>Dollar</option>  <option value=“pfund“>Pfund</option> </select> Sieht kompliziert aus, oder? Ein Dropdownfeld…

HTML verstehen Teil 9: Das Formular I

Das HTML-Formular Der Vollständigkeit halber soll es in diesem Artikel um das HTML-Formular gehen. Im reinen HTML können Sie Formulare zwar gut einsetzen, haben aber ziemlich wenig davon: Denn das Anzeigen und Ausfüllen eines Formulars ist nur die halbe Miete für das, was Sie mit einem Formular eigentlich wollen. Die Daten, die Ihr Kunde, Ihr…

HTML verstehen Teil 8 (Link IV): Email

HTML verstehen Teil 8 (Link IV): Emails aus einer Seite Ja Sie können in der HTML Seite nicht nur Ihre Email-Adresse bekannt geben, sie können Sie auch so gestalten, dass beim Leser sich das Programm Outlook öffnet und Sie ein Teil der Betreffzeile schon ausfüllen können. Fast keiner wird diese Kurzinformation in der Betreffzeile weglöschen,…

HTML verstehen Teil 8 (Link III): Downloads

HTML verstehen Teil 8 (Link III):Downloads Sie haben nun einiges über Links gelesen. Links öffnen eine Seite und zeigen Sie am Schirm an. Überlegen Sie mal, was da eigentlich passiert? Der Browser erhält eine neue Internetadresse mit der Bitte, diese doch bitte aufzuschlagen. Diese Seite wird dann über Ihren DSL oder anderen Anschluss übertragen und…

HTML verstehen Teil 8: Link II

HTML verstehen Teil 8: Der Link zur „Inneren Welt“ Im Teil 1 berichtete ich schon über die andere Linkart, die es im HTML auch immer noch gibt. Diese Art von Links war früher einmal oft benutzt, um überhaupt eine Navigation auf der Seite zu realisieren. Heutzutage finden Sie sie leider nur noch wenig, Es gibt…

HTML verstehen Teil 8: Link I

HTML verstehen Teil 8: Der Link zur Welt des Internets Der alte Hut? Nun, kennen Sie alle Ausprägungen, die zum Link gehören? Sie kennen den Link auf eine andere Seite in Ihrem Blog, auf eine Seite von jemand anderem! Aber wissen Sie auch, welche Regeln für Links sich eingebürgert haben? Was man wie verlinkt, offenbart…

Blog-Kommentare ohne Spam

Ein Blog Dashbord mit Spam = 0 Es tut mir schrecklich leid, aber irgendwie verstehe ich die Leute nicht, die an alle möglichen Blogs ihre Spam Nachrichten schicken. Wenn ich einen praktischen Nährwert darin sehen würde, könnte ich es ja vielleicht verstehen, tolerieren zwar nicht, aber verstehen. Können Sie mir einen Grund sagen, warum man…